Ausbildung

                       

Bankkaufleute sind in den Sparkassen in allen Geschäftsbereichen tätig.

                         

Vor allem bearbeiten sie Aufträge und beraten ihre Kunden nach dem Sparkassen-Finanzkonzept – von den verschiedenen Formen der Geld- und Vermögensanlage über Kredite bis hin zu Baufinanzierungen und Versicherungen.
Die Ausbildung in der Kreissparkasse Börde findet in den wohnortnahen Geschäftsstellen sowie in den Abteilungen in 39387 Oschersleben und 39340 Haldensleben statt.

Wenn du…

Spaß und Freude bei der Arbeiten haben willst
Abwechslung und Kreativität liebst
gern im Team arbeitest
Kontakt mit anderen Menschen haben möchtest
Leistung erbringen möchtest
persönliche Entwicklungsmöglichkeiten suchst

… dann ist eine Ausbildung zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann (m/w/d) das Richtige für dich.

Verdienst und Perspektiven
Du erhältst als Auszubildende/r bei der Kreissparkasse Börde ein Gehalt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes in Höhe eines monatlichen Brutto-Ausbildungsentgelt von
im ersten Ausbildungsjahr 1.068,20 €
im zweiten Ausbildungsjahr 1.114,02 €
im dritten Ausbildungsjahr 1.177,59 €.
Darüber hinaus hast du einen Anspruch auf Erhalt vermögenswirksamer Leistungen (40,00 € pro Monat), einen Lernmittelzuschuss und Fahrtkostenzuschuss zur Berufsschule.
Pro Kalenderjahr erhältst du 30 Tage Urlaub.

Ansprechpartner & Bewerbung
Weitere Informationen zum Berufsbild und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung gibt es unter
www.kreissparkasse-boerde.de/ausbildung.
Fragen zur Ausbildung beantwortet dir die Ausbildungsleiterin Silva Liebe auch gern telefonisch unter 03949/911-1222.