Studienkredit

 

 

KfW-Studienkredit

Widmet euch voll und ganz dem Studium! Der KfW-Studienkredit hält euch finanziell den Rücken frei. Und das denkbar flexibel. Bis zu 14 Semester lang finanziert ihr eure Lebenshaltungskosten oder einen Teil davon mit monatlichen Beträgen von 100 bis zu 650 Euro – das entscheidet ihr. Wichtig ist, dass ihr zu Beginn der Finanzierung volljährig und höchstens 34 Jahre alt seid.

mehr Informationen

Bildungskreditprogramm des BmBF

Fi­nan­zi­el­le För­de­rung von Aus­bil­dung und Stu­di­um

Aus­bil­dung, Stu­di­um und Prak­ti­ka sind nicht nur zeit­auf­wen­dig, sie kos­ten auch Geld. Was tun, wenn das Geld nicht reicht? Wenn die Kos­ten den fi­nan­zi­el­len Rah­men zu spren­gen dro­hen und den Ab­schluss der Aus­bil­dung oder des Stu­di­ums ge­fähr­den?

Das Bil­dungs­kre­dit­pro­gramm der Bun­des­re­gie­rung ist da­für ge­dacht, Schü­ler/in­nen und Stu­die­ren­de in fort­ge­schrit­te­nen Aus­bil­dungs­pha­sen durch ei­nen ein­fa­chen und zins­güns­ti­gen Kre­dit ei­ne ge­ziel­te fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung ein­zuräu­men. Die­ser Kre­dit ist fle­xi­bel und kann auf die in­di­vi­du­el­len Be­dürf­nis­se der Kre­dit­neh­me­rin­nen und -neh­mer an­ge­passt wer­den.

mehr Informationen